Verfeinere Deine Suche
Twitter

Aktuelle News zu Twitter: 31 Treffer der letzten Woche

T-Shirt verzweifelt gesucht! Viele haben ein Kleidungsstück, von dem sie sich niemals trennen würden. Ob Glückssocken, ein Shirt der Lieblingsband aus der Teeniezeit oder das Outfit des ersten Dates – in diesen Textilien stecken eine Menge Erinnerungen. Auch Pop-Queen Cher (72) hat offenbar noch Dinge in ihrem Kleiderschrank, die ihr sehr am Herzen liegen – doch jetzt ist es eins weniger. Denn wie sie nun am Boden zerstört mitteilt, hat sie ihr Lieblings-Shirt verloren!

Kommen die Dinos jetzt von der Kinoleinwand auf den heimischen Bildschirm? Steven Spielbergs (72) Klassiker Jurassic Park ist bis heute ein Zuschauerliebling. Auch die zwei Fortsetzungen des Urzeitriesen-Streifens sorgten für Anstürme an den Kinokassen. Spätestens seit Chris Pratts (39) Auftritten in "Jurassic World" und dessen Nachfolger dürften auch die letzten Saurier-Kritiker überzeugt gewesen sein. Jetzt könnten auch die Netflix-Nutzer auf ihre Kosten kommen:Es soll ein "Jurassic World"-Spin-off als Serie geplant sein!

Nie wieder Dschungelcamp, Der Bachelor oder Let's Dance? Ohne Reality-Shows wäre Pamela Anderson (51) in den letzten Jahren deutlich weniger oft im Fernsehen zu sehen gewesen. Die 51-Jährige nahm schon an Big Brother, Dancing on Ice und Dancing with the Stars teil, doch offenbar scheint sie ihre Auftritte zu bereuen – oder zumindest nicht genossen zu haben. Denn jetzt wäre es ihr am liebsten, wenn es gar keine Reality-Shows mehr gäbe!

Kult-Regisseur Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Namhafte Kollegen wie Guillermo del Toro und Joe Dante zollen ihm auf Twitter Tribut.

Nach dem Fremdgeh-Skandal um Basketball-Star Tristan Thompson (28) und Jordyn Woods (21) versucht die hintergangene Khloe Kardashian (34) noch immer, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Seit der Trennung von ihrem Ex ist die 34-Jährige sogar die meiste Zeit als alleinerziehende Mama unterwegs. Tristan zeige nach wie vor kein Interesse an Töchterchen True. Doch für sie bleibt Mama Khloe stark!

Kaum Promis bekennen sich öffentlich zu Donald Trump. Musiker Kid Rock war nun mit ihm beim Golfen und schwärmt in den höchsten Tönen über den US-Präsidenten.

Die Award-Season ist beendet, gemeinsame Red-Carpet-Auftritte gibt’s nicht mehr! Doch die Co-Stars Lady Gaga, 32, und Bradley Cooper, 44, treffen sich weiterhin – und OK! weiß, wo!

Nach der Verlobung von Jennifer Lopez und Ex-Baseballer Alex Rodriguez schickten Barack und Michelle Obama eine Glückwunschkarte an das Paar. Die stellten den handgeschriebenen Brief nun auf Twitter und zeigten sich hocherfreut.

Der Musiker bekommt musikalische Unterstützung von seinem Sohn. Dieser war mit seinem Vater im Aufnahmestudio.

Für manchen ist das Internet immer noch Neuland! Ein wichtiger Teil des Webs: Social Media. Jeder Post eines Stars wird dort ausgiebig betrachtet, kommentiert und kritisiert. Für Matt Damon (48) offenbar bisher ein Grund, sich Instagram, Facebook, Twitter und Co. eher zu verweigern. Deswegen zählt er sich zu einer aussterbenden Art, gesteht der 48-Jährige – oder wie er selbst sagt: Er ist ein Dinosaurier!