Verfeinere Deine Suche
Streit

Aktuelle News zu Streit: 57 Treffer der letzten Woche

Diese Trennung hatte nun ein böses Nachspiel! Im vergangenen September gaben die Jersey Shore-Darstellerin Jennifer Farley (32) alias JWoww und ihr Mann Roger Mathews ihre Trennung bekannt. Doch der zweifache Papa wollte seine Frau um jeden Preis zurückgewinnen. Und tatsächlich sah es in den vergangenen Wochen ganz so aus, als hätte das Paar seiner Liebe noch eine Chance geben wollen – bis jetzt: Wegen eines Streits der beiden musste jetzt sogar die Polizei kommen.

Während sich einige Promis nach Streitereien vertragen, brauchen andere noch jedes Mal Sicherheitsbeamte um sich, sobald sie auf ihre Rivalen treffen. OK! blickt zurück auf einige der größten Hollywood-Fehden: Welche Promis können sich gar nicht leiden, und was führt unter Superstars wie Kanye West und Justin Timberlake zu Zoff?

Seit Herzogin Meghan (37) ihren Prinz Harry (34) geheiratet hat, sind weltweit alle Augen auf sie gerichtet. Dabei sind Royal-Experten und Fans anscheinend gleichermaßen kritisch mit ihr. Während das Volk sich an den ständigen Bauch-Streicheleinheiten der Schwangeren stört, bemängeln andere ihre Verstöße gegen die strenge Königshaus-Etikette. Hinzu kommen Gerüchte über einen heftigen Streit mit ihrer Schwägerin Herzogin Kate (36) und das schwierige Verhältnis zu Meghans Papa, der des Öfteren in Interviews aus dem Nähkästchen plauderte. Bei all dem Gegenwind fühlt sich ihr Gatte machtlos: Harry kann seine Liebste nicht vor dem Medien-Echo bewahren!

Herzogin Meghan ist frustriert: Das royale Protokoll verbietet es ihr, sich zu dem angeblichen Streit mit ihrer Schwägerin Herzogin Catherine zu äußern

Es war ein turbulentes Jahr für Cardi B (26)! Charterfolge, die Geburt ihrer Tochter Kulture und zuletzt die Trennung von ihrem Mann Offset (27) hielten die Sängerin ständig auf Trab. Dazu kam ein Streit mit ihrem ehemaligen Manager Klenord "Shaft" Raphael. Beide verklagten sich gegenseitig auf mehrere Millionen. Cardi B wirft ihm unter anderem vor, er sei verantwortlich für das Ende ihrer Beziehung mit Offset.

Kanye West: Morddrohungen von Drake
ok14.12.18 - 1234 Aufrufe

Um Kanye West, 41, wird es niemals ruhig. Nun sorgt der Rapper mal wieder aufgrund seiner Tweets für Aufregung: Der Ehemann von Reality-TV-Star Kim Kardashian, 38, behauptet jetzt nämlich, dass niemand Geringeres als Rap-Kollege Drake, 32, ihn bedrohe. Richtig, der charmante R&B-Künstler, der vermutlich als einfühlsamster Rapper und Frauenversteher dieser Generation gilt. Aber Kanye hat natürlich seine Gründe ...

Die Welt der britischen Royals gerät zusehends aus den Fugen. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht über Zoff und Intrigen rund um Herzogin Meghan, 37, berichtet wird. Auch zwischen ihr und Kate, 36, soll das Tischtuch zerschnitten sein. Mitten in einer der offenbar schwersten königlichen Krisen scheint nun die Queen, 92, zu intervenieren. Die Frage ist nur, ob das angeblich zerrüttete Verhältnis der Schwägerinnen noch gekittet werden kann ...

So geht es bei "Unter uns", "Berlin - Tag & Nacht" und Co. am Freitag weiter.

Angelina Jolie kämpfte im Sorgerechtsstreit gegen Brad Pitt mit allen Mitteln. Sie soll ihren Sohn Pax mit der Behauptung konfrontiert haben, Pitt habe ...

Prinz Harry soll sich "machtlos" gegenüber den Negativschlagzeilen fühlen, die in den letzten Wochen über Herzogin Meghan verbreitet wurden