Verfeinere Deine Suche
Schauspielerin
Prinz Harry

Aktuelle News zu Schauspielerin und Prinz Harry: 62 Treffer der letzten Woche

Aus der Schauspielerin Meghan Markle (36) ist heute Herzogin Meghan von Sussex geworden! Mit dem Jawort, das sie dem britischen Prinz Harry (33) gab, ist der einstige Hollywoodstar nicht nur Ehefrau eines großen Menschenfreunds geworden – das Auge des Volks ist nun dauerhaft auf die amerikanische Beauty gerichtet. Ab sofort muss sie sich daher auch an eine Menge Regeln halten, die Queen Elizabeth II. (92) höchstpersönlich aufgestellt hat. Promiflash nennt euch die zwölf wichtigsten!

Prinzessin wird Meghan Markle nicht offiziell, nach der Hochzeit darf sie sich aber Herzogin von Sussex nennen, wie der Palast nun bekannt gegeben hat.

Dieses Programm wurde wohl schon vor einiger Zeit in Druck gegeben: Der Ablaufplan für die Hochzeit des britischen Prinz Harry (33) und seiner Verlobten, der Ex-Schauspielerin Meghan Markle (36), wurde veröffentlicht. Und aufmerksame Beobachter haben einen dicken Fehler entdeckt. Auf Seite neun von 20 findet sich der Schnitzer, der verkündet, dass der Hollywoodstar von keinem Geringeren als seinem Vater Thomas Markle Sr. zum Altar geführt wird – dabei ist diese Info doch schon seit Tagen passé!

In wenigen Stunden ist er unter der Haube, vorher hat er aber nichts anbrennen lassen: Prinz Harry (33) heiratet heute um die Mittagszeit die ehemalige Schauspielerin Meghan Markle (36). Zeit, seine vergangenen Liebschaften mal unter die Lupe zu nehmen. Wen liebte der Skandal-Royal, bevor der sanfte Hollywoodstar mit der sozialen Ader sein Herz erobern konnte? Es sind einige Namen, die sich in seinem kleinen, schwarzen Buch angesammelt haben...

Unser Liveticker versorgt Sie mit Infos: Prinz Harry und Meghan Markle geben sich am 19. Mai 2018 in der Kapelle von Schloss Windsor ihr lang erwartetes ...

Es war der Kuss, auf den jeder seit Monaten gewartet hat! Nachdem der britische Prinz Harry (33) der ehemaligen Hollywood-Schauspielerin Meghan Markle (36) in der St George's Chapel in Windsor das Jawort gegeben hatte, trat das frisch vermählte Ehepaar durch die Pforten der Kapelle ins Freie. Braut und Bräutigam passierten den mit Kletterrosen geschmückten Torbogen. Danach wendeten sich Meghan und Harry einander zu und legten ihre Lippen aufeinander. Ganze zwei Sekunden dauerte der emotionale Moment zwischen den jungen Eheleuten, während die jubelnde Menge aus dem Klatschen nicht mehr heraus kam.

Sie könnten nicht glücklicher sein! Vor wenigen Stunden gaben sich Prinz Harry (33) und Schauspielerin Meghan Markle (36) in der St George’s Chapel in Windsor das Jawort. Ein bewegender Moment, den Millionen von Menschen live mitverfolgten. Aber nicht nur die rührende Zeremonie sorgte für Gänsehautmomente. Harry und Meghan konnten die Augen nicht voneinander lassen – und wirkten verliebt wie am ersten Tag!

Der sympathischste Prinz der britischen Royals und die bildhübsche Serien-Heldin: Bei Prinz Harry und Meghan Markle geht uns das Herz auf. Am 19. Mai 2018 geben sich der Sohn der verstorbenen Lady Diana (†36) und Thronfolger Prinz Charles und die US-Schauspielerin im Windsor Castle das Ja-Wort. Wie alles begann? Die Liebesgeschichte von Harry und Meghan in Bildern.

Herzogin Kate strahlte in ihrem zartgelben Mantelkleid bei der Hochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan mit der Sonne um die Wette.

Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel, ein glückliches Brautpaar und rührende Szenen - das waren die wesentlichen Zutaten zur gelungenen Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle.