Verfeinere Deine Suche
queen
elizabeth

Aktuelle News zu queen und elizabeth: 109 Treffer der letzten Woche

Die Beziehung zwischen Queen Elizabeth, Prinzessin Diana und Prinz Charles war problematisch. Jetzt ist enthüllt worden, was der Grund dafür gewesen sein ...

Dass ein 97-Jähriger nicht mehr Auto fahren sollte, besagt eigentlich der gesunde Menschenverstand. Doch wie sieht es bei blauem Blut aus?

Schock für die britische Königsfamilie! Prinz Philip, war in Sandringham in einem Auto-Unfall verwickelt. Er soll unverletzt geblieben sein.

Bei einem Treffen mit Queen Elizabeth II. sollten man sich immer an diese acht traditonellen Umgangsformen halten.

Unfall-Schock um Prinz Philip, 97! Der Ehemann von Queen Elizabeth II., 92, ist nur knapp einer Tragödie entkommen, als er jetzt in einen Autounfall verwickelt wurde. Dies bestätigte der Buckingham Palast offiziell. Der hochbetagte Royal saß selbst hinter dem Steuer und soll sich zweimal überschlagen haben ... Krass: Im anderen Unfall-Auto saß auch ein Baby. Alle Details - und warum nun eine Hirnblutung bei Prinz Philip Royal befürchtet wird.

Schock-Nachricht aus Sandringham! Prinz Philip, 97, ist mit seinem Auto verunglückt. Der Wagen rammte ein anderes Auto und überschlug sich anschließend zwei Mal. Der Mann von Queen Elizabeth II., 92, konnte nahezu unverletzt aus dem Wrack gezogen werden. Doch was ist mit den weiteren Unfallopfern? Er rammte einen Kia, in dem zwei Frauen und ein Baby saßen! Philip, gib endlich deinen Führerschein ab!

Auf Umwegen zurück auf die Bühne? Eigentlich hatte Herzogin Meghan (37) wegen ihres royalen Status die Schauspielerei aufgeben müssen. Doch offenbar könnte es nun doch ein Bühnen-Comeback geben. Es klingt paradox, aber just Queen Elizabeth II. (92) könnte dafür sorgen, dass ihre Schwiegertochter Meghan wieder im Show-Business landet. Denn sie ist nun Schirmherrin des britischen Nationaltheaters – auf die Bühne wäre es also nur ein kurzer Schritt.

Prinz Philip hatte einen Autounfall, bei dem er selbst hinterm Steuer gesessen haben soll. Prinz Charles hatte wohl schon seit Längerem Bedenken, was das ...

Kurze Schreckenssekunden für alle Royal-Fans: Seit über 70 Jahren ist Prinz Philip (97) an der Seite von Queen Elizabeth II. (92) und unterstützt die Monarchien bei etlichen königlichen Verpflichtungen. Im vergangenen Jahr musste sich der Gemahl der britischen Königin einer Hüftoperation unterziehen und sorgte für Kummer bei den Bewunderern. Jetzt kam erneut eine erschreckende Neuigkeit rein: Prinz Philip hatte einen Autounfall!

Prinz Philip hatte einen Autounfall, wie der Buckingham Palast bestätigt. Ein Augenzeuge berichtet, wie er den Ehemann der Queen aus dem Wrack rettete