Verfeinere Deine Suche
Pietro Lombardi
DSDS

Aktuelle News zu Pietro Lombardi und DSDS: 304 Treffer im letzten Jahr

Liebes-Tipps vom Comedian: Warum Frauen mit S keine gute Wahl sind … Oliver Pocher macht den Amor für Kumpel Pietro Lombardi.

DSDS: Das machen die Gewinner heute!
ok23.3.19 - 1234 Aufrufe

Im Herbst 2002 auf RTL gestartet, läutete "Deutschland sucht den Superstar" das Zeitalter der Castingshows in Deutschland ein. Aushängeschild und feste Größe ist Juror Dieter Bohlen. Jedes Jahr bewerben sich zehntausende Menschen - manche mit mit mehr, manche mit weniger Talent. Doch nur einer hat wirklich das Zeug zum Superstar. Hier zeigen wir alle Gewinner von 2002 bis jetzt - und was sie heute machen.

Dieter Bohlen (65) überraschte Anfang der Woche mit seinem Sensations-Comeback nach 16 Jahren! Am 31. August 2019 wird der Poptitan mit Modern Talking-Hits wie "Cheri Cheri Lady" und "You’re My Heart, You’re My Soul" in der Zitadelle Spandau in Berlin auftreten. Bei dem Open-Air-Konzert übernimmt der DSDS-Juror dabei den kompletten Gesang selbst. Jetzt verrät der Poptitan, wie es an diesem Tag um seine Treffsicherheit bei den Tönen bestellt sein wird.

Für zwei Gesangstalente war in der zweiten Recall-Runde Schluss! In Thailand kämpften die verbliebenen 20 Kandidaten von DSDS um den Einzug in die legendären Live-Shows. In der Phang-Nga-Bucht nahm die Jury, bestehend aus Dieter Bohlen (65), Pietro Lombardi (26), Xavier Naidoo (47) und Oana Nechiti (31), die Teilnehmer ganz genau unter die Lupe – am Ende konnten zwei von ihnen jedoch nicht überzeugen!

Seit der Trennung von Sarah und Pietro, beide 26, ist der Sänger und aktuelles Jury-Mitglied von DSDS, solo. Damit sich das endlich ändert, spielt Dieter Bohlen, 65, jetzt Wingman bei „Deutschland sucht den Superstar“.

Oana Nechiti (31) befindet sich zurzeit auf Superstar-Suche! Als einziges weibliches Jurymitglied neben Poptitan Dieter Bohlen (65), Sänger Xavier Naidoo (47) und dem einstigen DSDS-Gewinner Pietro Lombardi (26) ist Oana vor allem die Expertin für Performance und Styling. Sechs Jahre lang stand die Rumänin zuvor als Profitänzerin bei Let’s Dance vor der Kamera – Seite an Seite mit ihrem Partner Erich Klann (31), der ebenfalls Tänzer ist. Nach der elften Staffel machte sie jedoch Schluss mit der TV-Show – jetzt verrät die rothaarige Beauty die Gründe für ihren Ausstieg!

Dieter Bohlen (65) ist immer für eine Überraschung gut! Zurzeit ist er mal wieder auf der Suche nach einem neuen Superstar. Die diesjährige DSDS-Jury aus Musiker Xavier Naidoo (47), Tänzerin Oana Nechiti (31) und Sänger Pietro Lombardi (26) hatte anfangs einige Zuschauer in Staunen versetzt. Die Staffel kommt bislang aber hervorragend bei den "Deutschland sucht den Superstar"-Fans an. Doch jetzt sorgt Dieter schon vor den DSDS-Liveshows für eine Pop-Sensation – er kehrt nach 16 Jahren für ein Mega-Konzert nach Berlin zurück!

Sänger Pietro Lombardi (26) liegt flach. Anscheinend hat es ihn so richtig erwischt, denn er sagt sogar seine Konzerte am Wochenende ab. Durch eine ganz bestimmte Fan-Botschaft erntet der Sänger aber nochmal richtig Kraft. Die gibt's im Video.

Deutschland sucht den Superstar kann ein Sprungbrett sein! Dafür ist Pietro Lombardi (26) wohl der beste Beweis. Immerhin konnte der gebürtige Karlsruher nach seiner Teilnahme an der Castingshow 2011 die Charts mit mehreren Nummer-Eins-Songs stürmen und nahm in diesem Jahr sogar selbst auf dem DSDS-Jury-Sessel Platz. Trotz seines enormen Erfolgs ist sich Pietro aber bewusst: Für seine steile Karriere ist letzten Endes nicht die Castingshow verantwortlich – sondern er selbst!

Für vier Kandidaten hat sich der Traum vom Superstar-Titel schon wieder erledigt! Im Thailand-Recall kämpfen die DSDS-Teilnehmer gerade um den Einzug in die Live-Shows. Dabei wird von Folge zu Folge natürlich knallhart aussortiert. Schon am ersten Recall-Tag konnten nicht alle Nachwuchssänger überzeugen. Die Jury rund um Dieter Bohlen (65), Xavier Naidoo (47), Oana Nechiti (31) und Pietro Lombardi (26) musste deshalb schon vier Kandidaten wieder nach Hause schicken!