Verfeinere Deine Suche
Netflix

Aktuelle News zu Netflix: 27 Treffer im letzten Monat

Am Freitag erschütterte erneut eine Schießerei an einer Schule ganz Amerika. Am Morgen war ein 17-Jähriger in die Santa Fe High School eingedrungen und hatte mit einer Flinte und einem Revolver auf Mitschüler und Erwachsene geschossen. Bislang starben zehn Menschen, der Schütze wurde kurz nach seiner Tat festgenommen. Angesichts der traurigen Ereignisse entschied Netflix, die Premierenfeier zur zweiten Staffel der Erfolgsserie Tote Mädchen lügen nicht abzusagen.

Jennifer Aniston spielt eine lesbische US-Präsidentin.

Bei Netflix und Prime Video erscheinen täglich unzählige Filme und Serien. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, finden Sie hier alle Neuerscheinungen ...

Es ist noch lange nicht alles erzählt! Gerade veröffentlichte Netflix den Trailer zur zweiten Staffel von Tote Mädchen lügen nicht (Original: "13 Reasons Why") – und düsterer könnte der kurze Teaser-Clip wirklich nicht sein! Für die Mitschüler der verstorbenen Hannah Baker (Katherine Langford, 22) wird es ziemlich ernst: Weil Hannahs Mutter Olivia (Kate Walsh, 50) die Schule verklagt, müssen sie im Zeugenstand die schrecklichen Geschehnisse noch einmal durchleben. Ob aber so auch alle dunklen Geheimnisse endlich ans Licht kommen? Selena Gomez (25) versprach schon vor einigen Wochen in einem Interview mit dem Radiosender AMP: "Es wird ein Nachspiel geben." Welche Figuren für ihre Fehler geradestehen müssen, erfahren die Fans ab dem 18. Mai auf dem Streaming-Portal.

Die englische Serie, die in Deutschland auch auf Netflix verfügbar ist, ist verlängert worden. Voraussichtlich werden zwei weitere Staffeln produziert werden.

Die Filmindustrie meidet Schauspielstar Kevin Spacey (58) seit dem Missbrauchsskandal um seine Person. Weil er sowohl Setmitarbeiter als auch Schauspielschüler sexuell belästigt haben soll und die Staatsanwaltschaft ermittelt, flog er aus seiner Paraderolle in der Netflix-Serie House of Cards. Aus einem anderen Film wurde er sogar nachträglich herausgeschnitten. Doch jetzt bekam der Darsteller gerade wegen der Vorfälle eine neue Rolle angeboten.

Ende nach der zweiten Staffel? Am 18. Mai veröffentlicht Netflix die neuen Folgen ihres Serien-Hits Tote Mädchen lügen nicht (Originaltitel: 13 Reasons Why). Über ein Jahr mussten die Fans auf diesen Termin bereits warten. Der Erfinder der Show verriet sogar schon, wie es mit Hauptfigur Hannah Baker (Katherine Langford, 22) und ihren Mitschülern weitergehen soll. Tatsächlich hat Brian Yorkey sogar noch mehr Ideen – plant er bereits Season drei?

Fans der epischen Götter-Erzählungen von Neil Gaiman dürfen sich freuen, denn Amazon hat offiziell den Produktionsstart der 2. Staffel von "American ...

Bei Netflix und Prime Video erscheinen täglich unzählige Filme und Serien. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, finden Sie hier alle Neuerscheinungen ...

Das Warten hat ein Ende! Über ein Jahr nach dem gigantischen Erfolg der Netflix-Serie Tote Mädchen lügen nicht (Originaltitel: 13 Reasons Why) kommt nun die zweite Staffel. Neben vielen Fans wurde damals auch Kritik gegen die Show laut, da sie sich sehr intensiv und explizit mit den Themen Selbstmord und Vergewaltigung auseinandersetzte. Aus diesem Grund bekommt die neue Season auch einen Warnhinweis. Nun wurde auch endlich der Starttermin bekannt gegeben.