Verfeinere Deine Suche
Meghan Markle

Aktuelle News zu Meghan Markle: 268 Treffer der letzten Woche

Es ist das royale Super-Event des Jahres! Prinz Harry heiratet seine Meghan Markle und die ganze Welt schaut zu. Wir zeigen die magischsten Momente der Märchenhochzeit aus Windsor.

Das schlichte Hochzeitskleid von Meghan Markle, 36, sorgte bei ihrer Hochzeit mit Prinz Harry, 33, für viel Begeisterung. Für den Abend zogen sich beide um. Kann auch ihr zweites Kleid überzeugen?

Das Geheimnis wurde endlich gelüftet: Meghan Markle kam in einem Givenchy-Hochzeitskleid von Clare Waight Keller zur Trauung mit Prinz Harry auf Schloss Windsor.

Aus der Schauspielerin Meghan Markle (36) ist heute Herzogin Meghan von Sussex geworden! Mit dem Jawort, das sie dem britischen Prinz Harry (33) gab, ist der einstige Hollywoodstar nicht nur Ehefrau eines großen Menschenfreunds geworden – das Auge des Volks ist nun dauerhaft auf die amerikanische Beauty gerichtet. Ab sofort muss sie sich daher auch an eine Menge Regeln halten, die Queen Elizabeth II. (92) höchstpersönlich aufgestellt hat. Promiflash nennt euch die zwölf wichtigsten!

Am Samstag war es endlich so weit: Nach monatelangen Vorbereitungen nahm Prinz Harry (33) seine Verlobte Meghan Markle (36) zur Ehefrau. Nach der wunderschönen Zeremonie in der St. George's Chapel auf Schloss Windsor schritt das frisch vermählte Ehepaar vor das aufgeregte Volk und schenkte ihm den Anblick, den es sehnlichst erwartet hatte: den ersten Kuss als Mann und Frau. Vor knapp sieben Jahren hatten Prinz William (35) und Herzogin Kate (36) auf diese Weise ihre Liebe besiegelt. Doch welche königliche Knutscherei hat euch besser gefallen?

Sportlich und dennoch umweltfreundlich ging es für Prinz Harry und Herzogin Meghan zur Hochzeitsparty im Frogmore Haus.

Sportlich und dennoch umweltfreundlich ging es für Prinz Harry und Herzogin Meghan zur Hochzeitsparty im Frogmore Haus.

Die eine Braut hatte den längeren Schleier, die andere hatte dafür die Nase vorn! In einer romantischen Zeremonie gaben sich Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) am Samstag das Jawort – seitdem ist das britische Königshaus um eine Herzogin reicher. Vor knapp sieben Jahren war es Kate (36), die durch ihre Traumhochzeit mit Prinz William den Status einer Herzogin bekam. Doch in einer Sache unterschieden sich die beiden Royal-Ladys an ihrem großen Tag: Ihr Braut-Look hätte unterschiedlicher kaum sein können! Dieser Stil hat euch besser gefallen!

Prinzessin wird Meghan Markle nicht offiziell, nach der Hochzeit darf sie sich aber Herzogin von Sussex nennen, wie der Palast nun bekannt gegeben hat.

In weniger als 24 Stunden ist es so weit: In der St. George's Chapel des traumhaften Schloss Windsors werden Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Bisher liefen die Hochzeitsvorbereitung allerdings alles andere als geplant: Seit der Bekanntgabe ihrer Verlobung wollten die skandalösen Schlagzeilen um die Familie der Braut kein Ende nehmen. Gott sei Dank kann sich Bald-Royal auf ihre Schwägerin in spe verlassen!