Verfeinere Deine Suche
Look

Aktuelle News zu Look: 35 Treffer der letzten Woche

Für die Hochzeit von Sophie Carter, einer engen Freundin, unterbricht Herzogin Catherine gerne ihre Babypause. Kate wählt zu diesem Anlass einen ...

O'zapft is! Das Oktoberfest in München ist nicht nur das größte traditionsreichste Volksfest der Welt - nein, die Theresienwiese bietet auch immer eine Gelegenheit zum Schaulaufen der Stars. Und somit wird auch dieses Jahr wieder kräftig geschunkelt, gefeiert und gebusselt. Egal ob Schauspieler, Sportler oder Politiker, die Wiesn lässt sich kein Promi entgehen. Wir zeigen die feuchtfröhlichen Promi-Bilder und präsentieren, wer mit wem, in welchem Dirndl (beziehungsweise welcher Lederhose) und mit wie viel Maß Bier feiert. Und einen Rückblick auf das ausufernde Oktoberfest 2017 gibt's HIER!

Was für eine romantische Geschichte! Als Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) sich am 19. Mai das Jawort gaben, richteten sich die Blicke vieler Modeexperten und Fashion-Fans vor allem auf das Brautkleid der Ex-Suits-Darstellerin. Meghan hatte sich für ein erstaunlich schlichtes Dress mit dafür aber umso opulenterem Schleier entschieden. Vor allem nach dem altbekannten Hochzeitsbrauch – eine Braut solle etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes und etwas Blaues tragen – wurde Meghans Look abgescannt. Ein besonders süßes Geheimnis dazu gab die Herzogin jetzt preis.

Oktoberfest: Stars im Dirndl
ok22.9.18 - 1234 Aufrufe

O'zapft is! Brezel, Weißwurst und das Bier fließt in Strömen - das ist Oktoberfest. Jedes Jahr strömen tausende Besucher in die Festzelte, um die bayrische Tradition zu feiern. Und auch die Stars und Sternchen lassen es sich natürlich nicht nehmen, sich und ihre Dekolletés im perfekten Wiesn-Look in Szene zu setzen. So schön sind die Promis im Dirndl!

Man hätte nicht erwartet Herzogin Meghan nochmal am Filmset zu sehen. "Modern Family"-Fans dürfen sich nun aber über einen ganz besonderen Auftritt der ...

Seit ihre Beziehung zu Prinz Harry (34) Ende 2016 bekannt wurde, ist Herzogin Meghan (37) ein begehrtes Motiv der Paparazzi. Nach ihrer Hochzeit mit dem royalen Rotschopf am 19. Mai steht die ehemalige Schauspielerin noch mehr im Fokus der Öffentlichkeit. Mit ihren eleganten, stilvollen Looks bei ihren Auftritten sorgt Meghan nicht nur immer wieder für bewundernde Blicke, sondern auch für ausverkaufte Boutiquen. Alle wollen den Style der Neu-Herzogin! Doch wenn sie privat unterwegs ist, sieht der ganz anders aus. Meghan schwört auf einen legeren Inkognito-Look.

Kendall Jenner: Wird ihr alles zu viel?
ok21.9.18 - 1234 Aufrufe

2017 war sie noch das bestbezahlteste Model der Welt. In diesem Jahr sieht man Kendall Jenner, 22, kaum auf dem Laufsteg ...

Nadine Zucker (33) liebt es kunterbunt! Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin hält sich in Sachen Farbe selten zurück. Wild gemusterte Klamotten, auffälliger Schmuck, pinkfarbener Lippenstift – das sind die Markenzeichen des ehemaligen Serien-Stars. Nun geht es auch auf ihrem Kopf farbenfroh zu: Ihre kurze, rosafarbene Haarpracht tauschte sie gegen lange Braids im Regenbogen-Style ein und ihre Fans feiern den neuen Look.

Seit ihrer Brustkrebsdiagnose im Jahr 2009 ist Sylvie Meis (40) Schirmherrin der Charity-Organisation DKMS LIFE und begeistert Jahr für Jahr bei der Spendengala, dem sogenannten Dreamball. In ihrem Kleid von Jasmin Erbaş Couture war die Moderatorin nun wieder der absolute Hingucker auf dem gelben Teppich. Doch wie lange hat sie mit ihrem Team für den Look gebraucht? "Es hat fast drei Stunden gedauert, denn wir haben uns jetzt Zeit genommen. Wir haben gesagt: Wir haben so einen crazy Schedule im Moment", erklärte Sylvie im Promiflash-Interview. Wegen der Supertalent-Dreharbeiten und der Produktion ihrer eigenen Castingshow hat die 40-Jährige derzeit einen vollen Terminkalender. Am Mittwoch habe sie aber eine kleine Pause eingelegt, mit ihren Freundinnen entspannt und sich von Serena Goldenbaum, der Make-up-Artistin ihres Vertrauens, ganz in Ruhe stylen lassen.

Am Mittwoch versammelten sich in Berlin zahlreiche Stars beim Dreamball der DKMS LIFE. Bei der Charity-Gala wurden Spenden für Krebspatientinnen und deren Teilnahme an Kosmetikseminaren gesammelt. Betroffene verlieren durch Chemotherapien oft ihre Haare, auch ihr Aussehen verändert sich. Durch die Kurse sollen sie ihr Selbstwertgefühl wieder steigern und ihre Lebensfreude zurückgewinnen. Im Promiflash-Interview erklärte Sylvie Meis (40) ihren Einsatz für das "Look Good Feel Better"-Programm: "Ich weiß noch damals, als ich selber mit Perücke und angeklebten Wimpern da war, und wusste auch noch nicht, was alles passieren wird. Ich war mittendrin in meiner Behandlung. Ich habe mich damals auch so gestärkt gefühlt von dieser Organisation." 2009 war die Moderatorin selbst an Brustkrebs erkrankt.