Verfeinere Deine Suche
Kuppelshow

Aktuelle News zu Kuppelshow: 48 Treffer im letzten Monat

Es ist wahr: David Friedrich, 29, und Maxime Herbord, 24, sind tatsächlich verliebt. Seit Monaten gab es immer wieder Hinweise, die für eine Beziehung zwischen den beiden Kuppelshow-Kandidaten sprach - nun stehen die Lovebirds endlich zu ihrer Liebe.

Diese traurigen News erschüttern gerade die Community von Love Island: Der ehemalige UK-Teilnehmer der Kuppelshow, Mike Thalassitis, ist tot. Das bestätigte sein Manager bereits gegenüber britischen Medien. Mit nur 26 Jahren war er leblos in der Nähe seiner Heimat gefunden worden. Seine Fans trauern um den ehemaligen Fußball-Star – und auch seine einstige "Love Island"-Freundin Tyla Carr ist total fassungslos.

Überraschende Promi-Trennungen
ok15.3.19 - 1234 Aufrufe

Aus und vorbei! Ob die spektakuläre Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen oder das klammheimliche Liebes-Aus von Sophia Thomalla und Gavin Rossdale: Aus der A-Liga der Hollywood-Prominenz oder hierzulande gibt es immer wieder so einige Paare, die mit ihren Trennungs-Hiobsbotschaften für Aufsehen sorgten. Welche Promis wieder auf dem Single-Markt sind, erfahrt ihr hier.

Jennifer Lange und Vanessa Prinz haben sich vor einigen Monaten bei Der Bachelor kennengelernt. In der Kuppelshow wurden sie zu ziemlich guten Freundinnen – und das, obwohl sie um denselben Mann buhlten. Letztendlich konnte Jenny das Herz des amtierenden Rosenkavaliers erobern und ist seitdem glücklich mit ihm liiert. Doch wie steht es jetzt um die Freundschaft der beiden Frauen? Im Promiflash-Interview erklärt Jenny: "Es stand auch komischerweise in der Zeit nicht zwischen uns. [...] Jeder macht, denke ich, so sein Ding."

Endlich hat auch der US-Bachelor seine große Liebe gefunden! Das Finale der Kuppelshow war am Montagabend zu einem echten Krimi geworden. Nachdem Cassie Randolph dem Rosenkavalier Colton Underwood nach ihrem Fantasie-Suite-Date erklärt hatte, sie sei noch nicht bereit zu heiraten, stürmte der ehemalige Football-Profi verletzt vom Set. Anschließend servierte der Blondschopf seine beiden Finalistinnen ab, denn Cassie ging ihm nicht aus dem Kopf. Im zweiten Teil des Showdowns am Dienstag durften die Zuschauer dann mit Colton bangen, weil er das Herz der Blondine zurückgewinnen wollte – und tatsächlich: Jetzt sind sie überglücklich zusammen!

"Bachelor in Paradise": SIE sind dabei!
ok13.3.19 - 1234 Aufrufe

Heiße Flirts unter "Bachelor"- und "Bachelorette"-Gesichtern? Bereits im letzten Jahr suchten bekannte Ex-Kuppelshow-Stars bei "Bachelor in Paradise" die große Liebe. Domenico de Cicco, 35, und Evelyn Burdecki, 30, gingen als Sieger- und Liebespaar aus der Show. Aber geht's in diesem Jahr in die nächste Runde?

Kaum zu glauben, was sich der amtierende US-Bachelor Colton Underwood, 27, jetzt geleistet hat: Im großen Finale verschmähte der Ex-Profi-Sportler tatsächlich beide Frauen! Ein Happy End gab es am Ende aber trotzdem …

Wird Giulie Santana bei Temptation Island bis zum Äußersten gehen? Die freche Blondine fiel schon in der ersten Folge der neuen Fremdgeh-Show besonders auf und ließ nichts anbrennen. Kein Wunder – schließlich geht die Jura-Studentin in der Kuppelshow als Verführerin an den Start und versucht, den vergebenen Damen Lena Schiwiora, Lisa-Marie Sauer, Ziania Rubi und Christina Dimitrou die Partner auszuspannen. Ob sie dabei sogar ein TV-Schäferstündchen in Betracht ziehen würde, verrät sie jetzt gegenüber Promiflash!

Vor einem Jahr suchte Daniel Völz, 34, die große Liebe im TV. Die Beziehung mit der Bachelor-Gewinnerin Kristina Yantsen, 25, hielt nur kurz. Nun ist der Rosenkavalier wieder vergeben und hat sogar den Namen seiner neuen Freundin verraten ...

Vergangenes Jahr suchte Lina Kolodochka bei Der Bachelor die große Liebe. In der fünften Folge der Kuppelshow war allerdings schon Schluss für die Hannoveranerin: Daniel Völz (34) gab ihr keine Rose. Auch bei Bachelor in Paradise hatte sie nicht den passenden Mann gefunden. Doch könnte sie deswegen nun die nächste Bachelorette werden? Ein neuer Netz-Post lässt dies zumindest zunächst vermuten!