Verfeinere Deine Suche
kritik

Aktuelle News zu kritik: 45 Treffer der letzten Woche

Die Kritiken sind vernichtend! Seit wenigen Tagen läuft der aktuelle “Robin Hood”-Film in den deutschen Kinos. Die Erwartungen des Publikums scheint die mit Spannung erwartete Neuverfilmung des Rächers vom Sherwood Forest jedoch nicht zu erfüllen. Obwohl der Thriller, mit Taron Egerton (29) in der Hauptrolle, direkt auf Platz drei der deutschen Kinocharts einstieg, wird der Film in den Medien verrissen.

Kate Hudson (39) ist im Oktober 2018 nicht nur zum dritten Mal Mutter geworden, sondern gilt seit Ende des Jahres auch offiziell als Botschafterin von Weight Watchers. Nach der Verkündung hagelte es jedoch negative Kritik! Wieso sollte eine Schauspielerin, die nicht einmal für ihre Gewichtsprobleme bekannt ist, die Markenbotschafterin für eines der weltweit berühmtesten Abnehmprogramme sein? Jetzt erklärt Kate im US-Fernsehen, warum sie hinter dem Konzept steht.

Viel Kritik für Katie Price
vip12.1.19 - 1234 Aufrufe

Katie Price macht sich unbeliebt

In der neuen "Dancing on Ice"-Folge konnte sich Désirée Nick (62) eine Spitze gegen ihre Ex-Konkurrentin Sarah Lombardi (26) nicht verkneifen.

Anne Hathaway: Oscar-Kritik tat weh
vip12.1.19 - 1234 Aufrufe

Die 36-jährige Schauspielerin moderierte 2011 gemeinsam mit James Franco die Oscars. Die Kritik ihres Auftritts traf sie damals schwer.

Chrissy Teigen (33) und John Legend (40) hatten allen Grund den 40. Geburtstag des Musikers ausgiebig zu feiern. Sein letztes Album, eine X-Mas-Edition, wurde von Kritikern gelobt und auch Chrissys neues Kochbuch verkauft sich gut. Die zwei süßen Kids Luna (2) und Miles Theodore machen ihr Glück perfekt. Kein Wunder, dass sie es auf der Birthday-Party richtig krachen ließen. Dumm nur, dass am nächsten Tag die Critics' Choice Awards anstanden. Doch den Auftritt meisterte das Powerpaar gewohnt stilsicher!

Erfolgreiche Geschäftsfrau und ein großer Star, aber als Mutter in der Kritik: Hollywoodstar Gwyneth Paltrows Kinder Apple (14) und Moses (12) finden ihre berühmte Mutter voll daneben.

Bayern München-Star Franck Ribéry (35) hat vor kurzem in seinem Türkei-Urlaub für mächtig Aufsehen gesorgt: Der 35-Jährige veröffentlichte ein Video im Netz, in dem er ein Blattgold-Steak für 1.200 Euro verzehrt! Für diesen Clip erntete er reichlich Kritik – auch von seinen Fans. Auf die teilweise fiesen Kommentare reagierte der Kicker dünnhäutig und beleidigte sogar den einen oder anderen User. Vom Verein gab es für diesen verbalen Ausrutscher eine satte Geldstrafe. Aber was sagen Francks Kollegen dazu? Jetzt hat sein Ex-Mitspieler Lukas Podolski (33) zu der Gold-Steak-Affäre Stellung bezogen!

Sie ist dafür bekannt, ihre Figur regelmäßig nur spärlich bekleidet in den Medien zu präsentieren. Doch diesmal nutzte Bella Thorne (21) ihren Körper, um Kritik zu üben. Auf Social Media zeigte sich die Schauspielerin jetzt von einer Seite, die ihr persönlich überhaupt nicht gefällt – zu dünn findet sie sich auf den Fotos. Bella erklärte auch, wie es dazu kam, dass sie so viel Gewicht verloren hat!

In den USA ist es Tradition, dass bei Sportveranstaltungen die Nationalhymne von bekannten Stars gesungen wird – je größer das Event, desto größer auch der Name des Sängers. Die Königsklasse ist hier natürlich der Super Bowl. Von Beyoncé (37) über Billy Joel (69) bis hin zu Lady Gaga (32) traten dort schon die größten Promis vor das Mikro, um die Strophen der US-Hymne "Star-Spangled Banner" zu singen. Jetzt steht die Musikerin fest, die dieses Jahr das Lied anstimmen wird!