Verfeinere Deine Suche
herzogin
kate

Aktuelle News zu herzogin und kate: 158 Treffer der letzten Woche

Zumindest aus modischer Sicht könnten sie nicht unterschiedlicher könnten: Herzogin Kate zeigt sich am Tag nach dem knallbunten Auftritt von Herzogin Meghan in zurückhaltendem Graugrün.

James Middleton, der jüngere Bruder von Herzogin Kate., offenbarte jetzt, dass er unter schweren Depressionen litt.

James Middleton (31) hat sich mit einem mutigen Geständnis in die Öffentlichkeit gewagt. In einem schonungslos ehrlichen Artikel, den er selbst geschrieben hat, spricht er nicht nur über seine schwere Depression, sondern auch über seinen langen Weg aus der Dunkelheit. Geholfen haben ihm dabei eine Therapie, seine Hunde und natürlich auch seine berühmten Schwestern Herzogin Kate (37) und Pippa Middleton (35), die vor allem in der Schulzeit eine Stütze waren.

Gibt es Streit zwischen Prinz William (36) und Prinz Harry (34)? Immer wieder brodelt die Gerüchteküche über einen möglichen Clinch der beiden royalen Brüder. Der mögliche Grund: das angespannte Verhältnis zwischen Williams Frau Herzogin Kate (37) und Harrys Frau Herzogin Meghan (37). Der ehemalige Butler Paul Burrell, der die beiden Geschwister schon von Kindesbeinen an kennt, hat sich nun zu dem Verhältnis zwischen den Brüdern geäußert.

Was der kleine Prinz George (5) so in der Schule lernt? Am Dienstag hatte Herzogin Kate (37) ihren ersten öffentlichen Auftritt in diesem Jahr. Die Dreifach-Mama, die letzte Woche ihren 37. Geburtstag feierte, besuchte den King Henry's Walk Garden, einen preisgekrönten Garten im Norden Londons. Beim gemeinsamen Pizzabacken mit Kindern zweier nahe gelegener Grundschulen, verriet Kate, was ihr Sohnemann gerade in der Schule lernt.

James Middleton, der jüngere Bruder von Herzogin Kate, hat in einem Statement über seinen Kampf gegen seine Depressionen gesprochen.

Herzogin Catherine und Prinz William wirken wie das perfekte Paar, doch böse Affären-Gerüchte erschüttern die Royal-Fans.

Meghan (37), die Verschwenderische – Kate (37), die Sparsame? Von wegen! Am Mittwoch nahmen beide Herzoginnen Termine in der britischen Hauptstadt wahr. Während Kate in die Oper ging, stattete Meghan einem Tierheim einen Besuch ab. Die Schwägerinnen zeigten sich dabei gewohnt stilsicher: Kate glänzte in einem lilafarbenen Kostüm, die ehemalige Schauspielerin setzte auf natürliche Beige-Töne. Die Outfits unterschieden sich aber nicht zur stilistisch, sondern auch im Preis: Kates Garderobe war doppelt so teuer wie die von Meghan.

Nach einigen Kündigungen gibt es nun gute Nachrichten: Mit Christian Jones gibt es offenbar einen neuen royalen Pressesprecher.

Celebrity-Mums aufgepasst! Models scheinen Profis darin zu sein, Herzogin Kates (37) Schwester Pippa (35) legte mit verblüffendem Ergebnis nach und auch Moderatorin Annemarie Carpendale (41) kann beachtliche Erfolge vorweisen. All diese Promi-Mütter haben eines gemeinsam: Sie nahmen kurz nach der Geburt ihrer Kinder enorm viel und vor allem flink ab, um so wieder zur alten Figur zurückzukehren. Doch eine Expertin rät: Ein zu schneller Kilo-Verlust ist gar nicht gesund.