Verfeinere Deine Suche
Festival

Aktuelle News zu Festival: 231 Treffer im letzten Jahr

Als Lupita Nyong’o (36) als Show-Gast bei Stephen Colbert (54) auftrat, wollte sie vor allem ihren Film "Wir" promoten. Doch zunächst irritierte sie den Late-Night-Host: Passend zu ihrem schillernden, pinkfarbenen Jumpsuit trug die Oscar-Gewinnerin goldene Kontaktlinsen – die Stephen etwas Angst einjagten. Und er war nicht der Erste, den sie kurzzeitig aus der Fassung brachte: Bei der "Us"-Premiere auf dem SXSW Festival kam es zu einem Vorfall auf der Toilette, bei dem Lupita einem Fan einen riesigen Schrecken verpasste!

Jasmin Wagner (38) alias Blümchen möchte Mama werden! Bereits am 30. März 2019 wird der 90er-Star auf einem Festival in Gelsenkirchen sein musikalisches Comeback feiern. Dafür kündigte Jasmin zuletzt an, bauchfrei erscheinen zu wollen. Da käme eine Schwangerschaft figurtechnisch natürlich denkbar ungelegen – danach aber umso passender: Denn trotz des anstehenden Comebacks möchte Jasmin ihre Familienplanung nicht mehr allzu lange hinauszögern – und zwar aus mehreren Gründen!

Im April startet endlich das Serienfinale von Game of Thrones! Ganze acht Staffeln schlüpfte Maisie Williams (21) dafür in die Rolle der Arya Stark. Zu Drehbeginn war die Schauspielerin gerade einmal zarte zwölf Jahre alt. Daher fällt ihr der Abschied von der Fantasy-Serie auch enorm schwer, wie sie erst kürzlich zugab. Nun verriet die Britin, dass sie unbedingt mit ihren Kollegen in Kontakt bleiben möchte. Dafür hat der GoT-Cast sogar eine private WhatsApp-Gruppe!

Der Fall Michael Jackson (✝50) schlägt weiter hohe Wellen. Vor wenigen Tagen wurde der zweite Teil von "Leaving Neverland" ausgestrahlt. Die Aufnahmen sorgen bereits seit Wochen für Aufsehen. In der Dokumentation kommen James Safechuck und Wade Robson (36) zu Wort. Sie sprechen über den angeblichen sexuellen Missbrauch durch den King of Pop. Seine Fans sind sich jetzt aber sicher: Wade und James lügen wie gedruckt!

Das Krankenhaushemd, in dem Grunge-Ikone Kurt Cobain 1992 beim Reading Festival auftrat, wird versteigert. Die Auktion endet am Donnerstag.

Nach der Enthüllungsdoku "Leaving Neverland" über Michael Jackson (†50) reißen die Schlagzeilen nicht ab. Jetzt erhebt auch noch seine Haushälterin Adrian McManus schwere Vorwürfe.

Vom Catwalk direkt in deinen Schuhschrank – mit diesen Trend-Tretern läutest du jetzt das Frühjahr ein.

Schon ganz bald wird das Blümchen wieder blühen! Zumindest ist das der Plan von Jasmin Wagner (38) alias Blümchen. Nachdem die Sängerin von 1995 bis 2001 den Sound der 90er bestimmend mitgeprägt hatte, wurde es zwischenzeitlich etwas ruhiger um sie. Nun bereitet sich Jasmin Wagner aber auf ihr Bühnen-Comeback vor – und das bringt sie im wahrsten Sinne des Wortes ins Schwitzen!

Es war ein schockierendes Ereignis. Am 22. Mai 2017 kamen in der Manchester Arena nach einem Konzert von Ariana Grande (25) 22 Menschen ums Leben, über 500 wurden verletzt. Weniger als zwei Wochen später kehrte sie zurück. Ari gab ein Benefizkonzert für die Opfer des Anschlags im Stadion Old Trafford. Jetzt, zwei Jahre später, will sie dort erneut performen. Für einen Charity-Gig – die Manchester Pride – unterbricht sie sogar ihre kommende "Sweetener / thank u, next"-Tour.

Warmer Geldregen für Ariana Grande (25) – aber auch Gegenwind! Die Sängerin ist für das diesjährige Manchester Pride Festival gebucht. Obwohl zur LGBTQ-Veranstaltung auch der gute Ruf der Gemeinnützigkeit zählt, soll Ariana hier jedoch kräftig absahnen. 250.000 Pfund, umgerechnet mehr als 290.000 Euro, bekommt sie angeblich für den Gig. Da wird die Frage wieder aktuell: Ist Ariana etwa doch für die extrem-hohen Ticket-Preise verantwortlich?