Verfeinere Deine Suche
Drogen

Aktuelle News zu Drogen: 213 Treffer im letzten Jahr

Nachdem "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darsteller Eric Stehfest (29) mit seinem Buch "Neun Tage wach" seine Drogen-Zeit verarbeitet hat, ist sein Werk nun von der "Stiftung Lesen" als Schullektüre empfohlen

Der Tod von Designerin Kate Spade (✝55) erschütterte Anfang des Monats nicht nur die Fashionfans. Mit nur 55 Jahren hat sich die Modeschöpferin das Leben genommen, war am 5. Juni leblos in ihrem New Yorker Appartement aufgefunden worden. Neben der Trennung von Ehemann Andy (55), die ihr zunehmend zugesetzt haben soll, soll Kate zudem schon seit Längerem unter Depressionen gelitten haben. Jetzt wurde die Wohnung der US-Amerikanerin durchsucht – mit einem klaren Ergebnis: Kate stand bei ihrem Selbstmord nicht unter Drogen!

Laut einem offiziellen Bericht aus Frankreich hat Anthony Bourdain vor seinem Tod keine Drogen konsumiert.

Giorgio Moroder braucht keine Drogen
vip23.6.18 - 1234 Aufrufe

Giorgio Moroder braucht keine Drogen

Überraschend hat Sängerin Demi Lovato eine neue Single veröffentlicht - und die Fans sind schockiert. Denn in "Sober" scheint die Sängerin zu gestehen, dass sie nach sechs Jahren Drogen-Abstinenz wieder rückfällig geworden ist.

Die Sängerin packt mit der traurigen Wahrheit aus. An ihrem Tiefpunkt wollte sie sogar Heroin ausprobieren.

Das DJ-Business ist kein Zuckerschlecken. Das zeigte kürzlich mit erschütternder Kraft der Tod von Avicii (✝28). Der Schwede zog sich bereits zwei Jahre vor seinem vermeintlichen Suizid zurück, weil er unter Burn-out und Depressionen litt. Wie sehr man kämpfen muss, um im in der harten Musikbranche nicht unterzugehen, weiß auch Jaden Bojsen (17). Der Nachwuchs-DJ klettert die Karriereleiter aktuell immer weiter hinauf – alles läuft wie am Schnürchen. Wie groß seine Angst vor einem möglichen Absturz trotzdem ist, verriet er kürzlich im Promiflash-Interview.

Seit der Trennung von Angelina Jolie in 2016 hat sich Brad Pitt fast völlig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Mit der Hilfe von Freunden hat sich der ...

Ihre Liebe ist gerade einmal ein paar Wochen alt: Ariana Grande (24) und Pete Davidson (24) sind frisch und hoffnungslos ineinander verliebt. Das machten die Sängerin und der Comedian in den letzten Tagen immer wieder deutlich. Mit Kuschel-Posts, Liebes-Tattoos und Baby-Talk. Status quo: ganz große Lovestory! Vor Ari gab es in Petes Leben allerdings schon einmal eine Dame, die eine extrem wichtige Rolle spielte: seine Ex-Freundin, Schauspielerin Cazzie David. Sie half dem "Saturday Night Life"-Star dabei, von den Drogen wegzukommen.

Der amerikanische Serienstar litt unter einer bipolaren Störung. Um sich zu therapieren, setze er heute anstatt auf Drogen auf leckere Cheeseburger.